Aktuelles

Von West nach Ost durch die Wiener Immobilienlandschaft

Die Stadt Wien gehörte bis zum 1. Weltkrieg weltweit zu den fünf größten Metropolen. Danach wurde Wien zum hauptstädtischen Wasserkopf eines kleineren europäischen Landes. Die Bevölkerungszahl rutschte deutlich unter die Marke von zwei Millionen Einwohnern. Die vergangene Pracht blieb...

Aufwärts in Harburg – Traditionsreiches Verwaltungsgebäude am Bahnhof Harburg verkauft[:en]Upswing in Harburg – Traditional administration building near train station sold

Das optisch eindrucksvolle Rotklinkergebäude war langjährig Sitz der Verwaltung und der Zentralkantine des ehemals größten unabhängigen Unternehmens in Harburg. Errichtet wurde das Gebäude Anfang der 30er Jahren in der damals noch eigenständigen preußischen Industriestadt Auch durch seine großzügigen Geschosshöhen und...

Bye bye Busbetriebshof Weidestraße – ein Stadtteil wird aufgewertet

Jahrzehntelang prägte, die städtebaulich nicht gerade attraktive Nutzung durch den Busbetriebshof das Quartier in Barmbek-Süd. In spätestens zwei Jahren wird damit jedoch Schluss sein. Der Betriebshof soll dann nach Ohlsdorf verlegt werden. Bereits seit einigen Monaten werden von der STEG,...

Einladung nach Poznan – Polen

Einladung durch polnische Bauherren in das Interaktywne Centrum Histori Ostrowo Turnskiego (Interactive Heritage Centre of Cathedral Island) in Poznan (frühere Posen). Trotz räumlicher Nähe und Mitgliedschaft im Schengen Raum ist Polen immer noch für nicht wenige Westeuropäer ein „fernes“...

Investorenreise nach Hongkong, Shenzen und Macau

Impressionen zur Investorenreise nach Hongkong, Shenzen und Macau im November 2015

Verkauf eines Wohnimmobilienportfolios in Rostock

Das aus besonders hochwertigen, neuwertigen Wohnanlagen und grundsanierten Gründerzeitbauten bestehende Portfolio wurde an eine Fondgesellschaft veräußert. Das Paket wurde zu einem Multiplikatorwert von 15,7 verkauft. Der im Vergleich relativ hohe Faktorwert ist auch ein Beleg für die große Attraktivität der...

Bußgelder bei Nichtvorlage des Energieausweises

Ab 1. Mai 2015 drohen beim Verkauf der Immobilie saftige Bußgelder bei Nichtvorlage des Energiausweises. In diesem Zusammenhang müssen zum Zeitpunkt der Publizierung des Objektverkaufs bzw. ggf. aber zur Besichtigung die entsprechenden Kennziffern aus dem Energieausweis angegeben werden. A) Art des...

Skizzierung eines facettenreichen Hamburger Zinshausmarktes

Skizzierung eines facettenreichen Hamburger Zinshausmarktes – im Juni 2014 Hamburg ist eine große Stadt mit vielfältigen urbanen Quartieren. Eine dynamische Metropole, die sich beständig verändert. Das prägt auch den facettenreichen Markt der Zinshäuser. Stadtteile wie Ottensen, St. Georg und auch das...

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen, kontaktieren Sie uns:

Copyright 2015 PCS GmbH | All Rights Reserved | PCS HAMBURG GmbH