Verkauf eines Wohnimmobilienportfolios in Rostock

Das aus besonders hochwertigen, neuwertigen Wohnanlagen und grundsanierten Gründerzeitbauten bestehende Portfolio wurde an eine Fondgesellschaft veräußert. Das Paket wurde zu einem Multiplikatorwert von 15,7 verkauft.

Der im Vergleich relativ hohe Faktorwert ist auch ein Beleg für die große Attraktivität der alten Hansestadt. Die häufiger anderweitig erlebbaren Negativa ostdeutscher Städte sind hier jedenfalls nicht augenfällig.

Blick vom Turm St. Petri am “Alter Markt” auf St. Marien und die Warnow

Blick vom Turm St. Petri am “Alter Markt” auf St. Marien und die Warnow

Blick vom Turm St. Petri am “Alter Markt” auf St. Marien und die Warnow – eine leicht vergitterte Optik nach einer eher etwas abenteuerlichen Turmbesteigung.

Die Aussicht von St. Petri in Richtung St. Nikolai

Die Aussicht von St. Petri in Richtung St. Nikolai

Die Aussicht von St. Petri in Richtung St. Nikolai – die Backsteinkirche mit frühgotischen Elementen wurde sukzessiv seit dem Jahr 1230 erbaut.